12.09.2014 | BEAT KLUB * SEASON OPENING * EXHIBITION EDITION

12.09.2014 | BEAT KLUB * SEASON OPENING * EXHIBITION EDITION

So Freunde!

Nachdem wir uns ein paar Wochen Sommerregen(eration) gegönnt haben, starten wir am 12.09. mit Krach und Getöse in die neue Club Saison.

Los geht’s um 22 Uhr mit einer Vernissage des Offenbacher Grafik Kollektivs rund um die „Neue Offenbacher Schule“ der HfG Offenbach. „ein Sammelsurium Offenbacher Jungs“ Mit dabei sind Frederic Besier, Tom Krol, David Schiesser, Malte Zenses & Marco Stancato. Ab 23 Uhr legt dann 2XC sweete Beats auf. Um 01 Uhr übernimmt MELODIESINFONIE aus Zürich mit einem Live Set. Das Outro ballern dann die CONTRAPROS!

Soviel steht fest, es wird ein Blast und wir freuen uns über jeden der mit uns mitblastert!
Bombay Sapphire
*** BOMBAY SAPPHIRE SPECIAL ALL NIGHT LONG :: jeder GIN TONIC nur 5€ ***

> Event auf Facebook

Musik /

2XC
Melodiesinfonie
Contrapros (Onetake & 4Finger)

Kunst /

„Kein Konzept, jeder zeigt einfach nur Arbeiten – ein Sammelsurium Offenbacher Jungs“

Frederic Besier
Tom Krol
David Schiesser
Malte Zenses
Marco Stancato

> mehr Infos zur Ausstellung gibt es hier

Eintritt /

22 bis 23 Uhr frei!
23 bis 01 Uhr 5€
ab 01 Uhr 7€

Melodiesinfonie (Boyoom Connective / Zürich)

Melodiesinfonie

Melodiesinfonie is a young guy in his twenties, grown up beyond the hills, he already stumbled over piles of jazz records as he made his first steps.. Now that he has grown up, he faces the daily routine by carrying his SP under his arm spreading love and positivism with his warm, soulful-dreamy melodies. These are accompanied by drum samples that make your head nod like you were watching one of those beckoning cats you find in shop windows of grubby Thai takeaways. Digging into the wide sphere of musical landscapes, he constantly reinvents himself within his creations which range from combining soothing astral melodies with tender vocals to complex beats and catchy loops.

> Melodiesinfonie auf Facebook
> Boyoom Connective auf Facebook
> Interview mit Melodiesinfonie